Alte Herren unterliegen 0:2

Alte Herren von Brukteria Dreierwalde unterliegen der Alte Herren Mannschaft vom SV Varenrode mit 0:2

Am 20.09.2022 fand das letzte Saisonspiel unserer Alte Herren Mannschaft beim SV Varenrode statt.

 

Da die Blaugelben viele Absagen zu verkraften hatten und lediglich 11 Spieler zur Verfügung standen konzentrierte man sich zunächst auf die Defensive. Aus einer sicheren Abwehr wollte man vereinzelt Nadelstiche in der Offensive setzen. Schnell wurde klar, dass die Heimmannschaft läuferisch überlegen war. Trotz allem stand Brukteria recht gut. Die wenigen Torchancen des Gastgebers konnten durch den Torhüter Maik Emilius oder eines Abwehrspielers geklärt werden. Somit ging es doch recht glücklich mit einem torlosen Unentschieden in die Pause.

Im zweiten Abschnitt eröffneten sich den Blaugelben doch die ein oder andere Kontermöglichkeit. Leider konnte keine dieser Möglichkeiten genutzt werden. Gegen Ende des Spiels schlichen sich dann Abspielfehler ein, zudem wurden die Beine schwerer und man musste in den letzten Minuten des Spiels noch zwei Gegentreffer schlucken, sodass das letzte Saisonspiel mit 0:2 Toren verloren ging.

Aufstellung: M.Emilius (TW), M.Rekers, R.Terbeck, M.Rietmann, F.Tietmeyer, O.Tetenborg, T.Exner, C.Radau, T.Schrichten, M.Lesting, T.Postmeyer