Damen 50 und Herren siegen gegen Mitkonkurrenten um den Aufstieg!

Am Samstag, 15.06.2019, siegten unsere Damen 50 bei den Damen des SV Vorwärts Gronau nach hart umkämpften Spielen mit 4 : 2 Punkten. Trotz einiger regelwidrigen Einmischungen einiger Gronauer Zuschauer in Spielentscheidungen gelang es unseren Damen, einen überaus wichtigen Sieg nach Hause zu bringen. Die Gronauerinnen hatten bis dahin ebenfalls noch kein Spiel verloren und mit einem Aufstieg in die nächsthöhere Klasse geliebäugelt. Bei einem noch ausstehenden Spiel gegen die Damen des SCG Hohes Ufer Münster 1 am 06.07.2019 in Münster ist für unsere Damen 50 der Meisterschaftstitel und der Aufstieg in die Münsterlandliga greifbar nahe.

Einen ebenfalls sehr wichtigen Sieg erkämpften am heutigen Sonntag, 16.06.2019, unsere Jungs der Herren-Mannschaft beim TC 22 Rheine (Delsen). Mit ebenfalls 4 : 2 Punkten gewannen sie teilweise erst im dritten Satz bzw. nach Match-Tiebreak im Doppel gegen starke Rheinenser Spieler. Wie unsere Herren hatten auch die Rheinenser bis dahin kein Spiel verloren und waren somit Mitfavorit um den 1. Platz und gleichzeitig Aufstiegsplatz. Die beiden noch ausstehenden Spiele gegen den TC GW Ahaus am 30.06.2019 und gegen den TC Hamaland Vreden am 07.07.2019 (beide Heimspiele) sollten unter Berücksichtigung des bisherigen Saisonverlaufs eigentlich gewonnen werden können.